Wofür ein Hotel? Messe München genießen

Bei dem Hotel Messe München geht es um den Aufenthalt in der Nähe des globalen Messestandortes. Bei der Neuen Messe München handelt es sich um ein modernes, multifunktionales Messegelände von der bayerischen Landeshauptstadt. Dies ist zudem ein attraktiver Standort für über vierzig Messen pro Jahr. Ein Hotel Messe München liegt direkt bei dem wichtigen Messestandort in Europa. Die weltweit größte Messe findet dort statt und dies ist die Bauma.Hotelzimmer

Was ist für das Hotel Messe München zu beachten?

Auf dem Gelände von einem alten Flughafen wird die Neue Messe München gefunden. Es handelt sich dabei um den ehemaligen Flughaben München-Riem. Die Erbauung war Ende von dem 20. Jahrhundert und es handelt sich um den Stadtbezirk Trudering-Riem. Insgesamt gibt es dort 16 Ausstellungshallen bei einer Gesamtfläche von mehr als 180.000 m². Abgerundet wird das Angebot bei dem Hotel Messe München noch durch das moderne Messehaus, durch den Messesee und durch das internationale Kongresszentrum. Der Betreiber dabei ist die Messe München GmbH. Durch das Hotel Messe München gibt es die Möglichkeit, dass mehr über das modern gestaltete und moderne Messegelände sowie die Umgebung erfahren wird. Wichtig sind umweltbewusste Technologien und Nachhaltigkeit bei der Neuen Messe München. Das Messegelände ist dabei nicht auf die externe Stromversorgung angewiesen und es gibt Photovoltaikanlagen auf den Dächern der Messehallen. Bis zu 1.000 Mwh werden hierbei pro Jahr produziert.

Wichtige Informationen für das Hotel Messe München

Die 16 Hallen sind säulenfrei und damit gibt es für die Großveranstaltungen ausreichend Platz. Auf der Messe München gibt es jedes Jahr über 2 Millionen Besucher und es gibt auch noch die Vernetzungen zu den weiteren Einrichtungen. Gefunden werden Besprechungsräume, Konferenzräume und Pressezentren auf dem Messegelände. Immer wird dabei die neue Präsentationstechnologie entdeckt. Hinzu kommen auch die Multifunktionsräume, welche für die verschiedenen Veranstaltungen genutzt werden. Es kann sich um Organisation im Allgemeinen oder um Gästeempfänge handeln. Eine eigene Besonderheit gibt es auch bei jedem Messeeingang. Der Messeturm München zum Beispiel ist sehr hoch und bei dem westlichen Eingang gibt es den Messesee. Das Hotel Messe München steht für das zentrale Übernachten und es gibt die besonders gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz. Jeder kann die Messe München mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Auto erreichen. Die direkte Nähe zu der A49 macht die Anreise mit dem Auto ohne Probleme möglich. Per U-Bahn geht es zur Messestadt-Ost oder Messestadt-West. Für einige große Messen gibt es auch den Shuttle-Bus, welcher zwischen Flughafen und Messe fährt. Von dem Hotel München aus gibt es auch viele Restaurants und Bars.